Clubmeisterschaft 2018/2019

Spielregeln:

Hier findest du die Erklärung der Spielregeln

Turnier-Berechtigung:

Wie bisher können auch Nicht Club-Mitglieder an jedem unserem Turnier teilnehmen.
In die Wertung der Club-Meisterschaft werden nur die Ergebnisse der Club-Mitglieder aufgenommen.

Wertung Club-Meisterschaft:

Alle Turniere der Saison 2018/2019 inkl. Büriswilen werden für Club-Meisterschaft berücksichtigt.
In die Wertung der Club-Meisterschaft kommen die besten 4 Turnierergebnisse jedes Club-Mitgliedes.

Bei Gleichstand wird ein Stechen (Sudden-Death) gespielt. Der Spieler, der bei einem Loch das bessere Ergebnis spielt, gewinnt. Es werden so viele Löcher gespielt, bis es zu einer Entscheidung kommt.

Neu 2018/2019:

Es werden nicht mehr wie bisher Punkte pro Turnier vergeben.
In die Wertung kommen die Anzahl Schläge des Turniers.
Es kommen nur Spieler/innen in die Wertung der Club-Meisterschaft, die mindestens 4 Turniere gespielt haben.
Der/die Spieler/in mit den wenigsten Schlägen ist Clubmeister/in.

Weshalb dieser geänderte Modus:

  • Die Auswertung ist einfacher
  • Der aktuelle Stand und mögliche Positionen nach einem Turnier sind einfacher ersichtlich
  • Die Spannung ist bis zum letzten Turnier größer
  • Ein Eintritt in den Club und eine Teilnahme an der Club-Meisterschaft ist jederzeit im Laufe der Saison möglich

Turnierkalender 2018/2019:

Alle Termine findest du hier